LANDGASTHOF DEHNITZ

Seit 1848 ursprünglich - urgemütlich

Herzlich Willkommen beim Landgasthof Dehnitz! 

 

Was im Jahr 1848 als Gasthof Dehnitz begann, ist seit September 2005 wiedereröffnet. Ursprünglich und urgemütlich - auch Sie werden begeistert sein. Begeben Sie sich mit uns auf die Entdeckungsreise rund um das Thema der historischen Landwirtschaft und holen Sie sich Appetit bei Ihrem Besuch im Landgasthof Dehnitz.

 

Wir haben geöffnet:

 

     Montag bis Freitag           ab 17 Uhr, Donnerstag ist Ruhetag

 

     Samstag und Sonntag     ab 11 Uhr

 


Für Familien- und Firmenfeiern aller Art verköstigen wir Sie auch außerhalb unserer üblichen Öffnungszeiten gern. Sprechen Sie uns einfach an.


Unsere nächsten Veranstaltungen:




November 2019
      ab 9.11.                     Saisonbeginn der Gänsegerichte zu Sankt Martin





      18.-24.11.                 Karpfenwoche mit Karpfen aus der Machener Teichwirtschaft
                                         zu unserem Speiseangebot können Sie zusätzlich Karpfen "Blau" oder "Gebacken" wählen



Dezember 2019
       08.12. ab 11.30 Uhr: Advents-Brunch
       15.12.  ab 11.30 Uhr: Advents-Brunch
       25.12.     11.00 Uhr: Feines nach der Weihnachtskarte
       25.12.     13.00 Uhr: Feines nach der Weihnachtskarte
       26.12.     11.00 Uhr: Feines nach der Weihnachtskarte
       26.12.     13.00 Uhr: Feines nach der Weihnachtskarte

       29.-31.12.                Silvesterkarpfen
                                         zu unserem Speiseangebot können Sie zusätzlich Karpfen "Blau" oder "Gebacken" wählen
 Januar 2020

       01.01.                       Neujahrskarpfen
                                         zu unserem Speiseangebot können Sie zusätzlich Karpfen "Blau" oder "Gebacken" wählen

       24.01.                      Feuerzangenbowle-Abend

Februar 2020
Schottischer Abend



Haben wir Ihr Interesse geweckt und Ihnen Appetit gemacht?
Gern nehmen wir Ihre Reservierungen telefonisch unter 03425 / 85 13 36 entgegen.

Wir freuen uns auf Sie!
Kathrin Lehne und das Team des Landgasthof Dehnitz